OÖVP-Klubobmann Mag. Thomas Stelzer auf Betriebsbesichtigung

Mag. Thomas Stelzer und Landtagsabgeordnete Mag. Helena Kirchmayr kamen am 08.10.2014 zur Betriebsbesichtigung des Logistikknotenpunkts Schachinger. Der Besuch im Rahmen der "Projekt Freiraum" Tour war der Sammlung von Ideen und Strategien für ein zukunftsfähiges Oberösterreich gewidmet. Nach der Vorstellung des Unternehmens konzentrierte sich Geschäftsführer Max Schachinger auf die Potentiale nachhaltigen Wirtschaftens im herausfordernden Geschäftsumfeld der Logistik. Die Gäste aus dem Führungsteam der OÖVP betonten die Bedeutung der hervorragenden Logistikinfrastruktur im Zentralraum Linz-Wels. Dadurch werden die Erfolge der in Oberösterreich beheimateten Unternehmen erst möglich. Die „Hidden Champions“ - oftmals kleinere, spezialisierte Firmen mit weltweiter Marktpräsenz - stärken die  Zukunftsfähigkeit des Landes OÖ.

Gemeinsam mit Dr. Max Schachinger wurde anschließend die neue Logistikhalle LT1 besichtigt, wobei vor allem die beeindruckende Holzarchitektur viel Anerkennung fand. Den Besuchern aus den Reihen der oberösterreichischen ÖVP konnte damit ein guter Einblick in die Herausforderungen aber auch in die Entwicklungsmöglichkeiten der Logistikbranche gegeben werden.