Flüchtlingshilfe konkret - Containertransport nach Nickelsdorf durch die Baulog

Martin Posset, supply-chain Berater und Teil des Councils Nachhaltige Logostik, ist seit einer Woche direkt in Nickelsdorf im Einsatz und koordiniert die Sammlung und Ausgabe der privat organisierten Hilfsgüter. Angesichts von tausenden Asylsuchenden täglich, aber auch aufgrund der immensen Hilfsbereitschaft der österreichischen Bevölkerung, stellt dies eine Mammutaufgabe dar. Vor Ort standen bisher kaum Lagermöglichkeiten für die Hilfsgüter zur Verfügung.

Der am 09.September von der Schachinger-Baulogistik verbrachte Container wird daher in den nächsten Wochen gute Dienste als Depot für Decken, Lebensmittel und andere Hilfsgüter leisten.