Branchenlogistik

FRISCHE. SCHACHINGER marken & frische sorgt bei Transport und Lagerung von Lebensmittel immer für das richtige Klima. Von der Produktion beim Erzeuger bis zum Wareneingang am POS. Mehr zu Marken und Frische
GESUNDHEIT. SCHACHINGER healthcare kümmert sich um Ihre Pharma Logistik - von der Auftragserfassung über die Lagerung, Kommissionierung und Distribution bis hin zur Fakturierung. Mehr zu Schachinger HealthCare
HOCH HINAUS. SCHACHINGER baulogistik bietet Tourenbelieferungen von bauaffinen Gütern mit bauspezifischen Spezialequipment–baustellenspezifische Kranverhebungen sowie ganzheitliche Baustellenlogistik inklusive. Mehr zu Baulogistik
IN BEWEGUNG. SCHACHINGER automotive bietet Logistikkonzepte von der Beschaffung über die Lagerung, Kommissionierung und Distribution bis hin zu komplexen Werkslogistiklösungen. Mehr zu Automotive
Dedicated Networks Value Added Services
Spezialisierte, branchenspezifische Micrologistik mit Mehrwertdienstleistungen für meist temperaturgeführte, sensible & hochwertige Waren mit ausgebildeten & qualifiziertem Fachpersonal.
Mehr zu Dedicated Networks
INDIVIDUELL. Weil Schüttgut nicht gleich Schüttgut ist bietet SCHACHINGER agrarlogistik branchenindividuelle Schüttguttransporte und Kontraktlogistik mit umfassenden Know-how und Spezialequipment in Zentral- & Osteuropa. Mehr zu Agrarlogistik

Aktuelles

  • Wer wird Logistik-Manager/-In 2016 und wer das Logistik-Start-up 2016?

    Wer wird Logistik-Manager/-In 2016 und wer das Logistik-Start-up 2016?

    Am 23. November 2016 wird der oder die Logistik-Manager/-in und das Logistik-Start-up 2016 gekürt. Max Schachinger (selbst Preisträger im Jahr 2012) sitzt wieder in der Jury.
  • VCÖ-Mobilitätspreis für „GreenCityHubs“

    VCÖ-Mobilitätspreis für „GreenCityHubs“

    Das Forschungsprojekt „GreenCityHubs“ an dem Schachinger Logistik maßgeblich beteiligt war, wurde mit dem VCÖ-Mobilitätspreis in der Kategorie „Forschung und Entwicklung“ ausgezeichnet.
  • Train of Hope - Hilfe für Helfer! Neue Nachbarn in Wiener Niederlassung

    Train of Hope - Hilfe für Helfer! Neue Nachbarn in Wiener Niederlassung

    Viele von uns erinnern sich noch gut an den Anstieg der Flüchtlingszahlen und die sich überschlagenden Ereignisse im vergangenen Sommer. Die Meinungen über die Situation, das richtige oder falsche Handeln und die Hintergründe gehen weit auseinander. Eines aber ist für viele überraschend: die große Welle der Hilfsbereitschaft.
  • Unsere Preise sprechen weiterhin für uns  - Unser Fokus rückt nach Innen.

    Unsere Preise sprechen weiterhin für uns - Unser Fokus rückt nach Innen.

    Der Erfolg gibt uns Recht - Ökologie und Ökonomie stehen im Verkehrsbereich nicht im Widerspruch zueinander, nachhaltiges Agieren in der Logistik lässt sich sehr wohl mit ökonomischen Zielen vereinbaren.
  • 900 Teilnehmer beim Österreichischen Logistik-Tag 2016

    900 Teilnehmer beim Österreichischen Logistik-Tag 2016

    450 Besucher beim Futurelab, 500 bei der Abendgala (7. Juni) und knapp 900 Besucher beim Österreichischen Logistik-Tag (8. Juni)
  • Herr Dr. Alexander v. d. Bellen zu Besuch bei Schachinger Logistik

    Herr Dr. Alexander v. d. Bellen zu Besuch bei Schachinger Logistik

    Bundespräsidentschaftskandidat Dr. Alexander van der Bellen ehrt Schachinger Logistik mit seinem Besuch des multimodalen Logistikparks in Hörsching/Linz. Gemeinsam mit seinem engagierten Wahlkampfteam und Mitarbeitern der Schachinger Logistik Holding besichtigt Herr Dr. Van der Bellen unseren Vorzeigebetrieb und freut sich über die klare Bekenntnis von Schachinger Logistik zur gelebten und spürbaren Nachhaltigkeit.
  • Verstärkung für Geschäftsführung der Schachinger Logistik Holding

    Verstärkung für Geschäftsführung der Schachinger Logistik Holding

    Benjamin Büscher ist ab 16.3.16 neu in der Geschäftsführung der Schachinger Logistik Holding
  • Schachinger Logistik sucht Lehrlinge – Dein Karrierestart zum Logistikprofi!

    Schachinger Logistik sucht Lehrlinge – Dein Karrierestart zum Logistikprofi!

    Wir suchen kluge und motivierte Bewerber mit positivem Schulabschluss oder Drop Out’s aus mittleren und höheren Schulen, die in die Faire Lehre starten wollen. Bewirb dich jetzt und sei Teil des Teams als Speditionskaufmann/frau oder als Lagerlogistiker/in. Natürlich ist auch eine Lehre mit Matura möglich!
  • Max Schachinger am GWÖ Fest

    Max Schachinger am GWÖ Fest

    Wien war am Samstag, 13.2.16 Gemeinwohl-Zentrum. Das mit 850 internationalen Gästen schnell ausgebuchte Volkstheater war an diesem Abend ein Ort, in dem die Zukunft unseres Wirtschafts- und Finanzsystems erlebbar wurde.
  • Voten auch Sie für Schachinger Logistik!

    Voten auch Sie für Schachinger Logistik!

    Schachinger Logistik wurde für die Teilnahme am European Business Award 2015-2016 ausgewählt! Wir treten in der Kategorie Nachhaltigkeit, die einen zunehmend größeren Stellenwert einnimmt, an. Als oberösterreichisches Familienunternehmen setzen wir auch hier einen weiteren Schritt für eine lebenswerte Zukunft.
  • Schachinger Logistik unterstützt Flüchtlinge mit Oekostrom

    Schachinger Logistik unterstützt Flüchtlinge mit Oekostrom

    Eine wunderbare Verbindung zwischen sozialen und ökologischen Anliegen gelingt der Aktion "Oekostrom für Flüchtlinge". Für die Versorgung von Flüchtlingen erhält der Diakonie Flüchtlingsdienst Strom aus erneuerbaren Quellen - Jede gespendete kWh wird von der Oekostrom AG verdoppelt. Schachinger Logistik beteiligt sich großzügig an dieser sinnvollen Initiative.
  • Schachinger techlog liefert & installiert smartflowerTM-Anlagen in Österreich!

    Schachinger techlog liefert & installiert smartflowerTM-Anlagen in Österreich!

    Die Schachinger Techlog hat mit dem Unternehmen smartflower einen weiteren Kunden aus der Umwelttechnologie-Branche gewinnen können. Das in Pinkafeld im Burgenland ansässige Unternehmen produziert 18 m2 große, frei bewegliche PV-Anlagen in Form einer Blume, die innerhalb von 4 Stunden nach der Lieferung ans Netz gehen und einen Haushalt mit Strom versorgen können. Die Schachinger Techlog übernimmt in Kooperation mit der Baulog die Auslieferung und Inbetriebnahme vor Ort.
  • Hörschinger Unternehmerstammtisch zu Gast bei Schachinger Logistik

    Hörschinger Unternehmerstammtisch zu Gast bei Schachinger Logistik

    Die Region Linz-Wels zählt zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Österreichs, nicht zuletzt finden sich auch eine Vielzahl von Logistik- und Transportfirmen im oberösterreichischen Zentralraum. Schachinger Logistik hat schon Mitte der 1980er Jahre seinen Standort aus Wegscheid in Richtung Hörsching verlegt und zum zweitgrößten privaten Logistikpark Österreichs entwickelt. Grund genug, im Rahmen des vom Hörschinger Bürgermeister Gunter Kastler initiierten Unternehmerstammtisches am 22.09.2015 das Unternehmen und dessen größten Standort vorzustellen.
  • Sonnenkraftwerk in Stockerau – Wir versorgen 200 Haushalte mit Energie

    Sonnenkraftwerk in Stockerau – Wir versorgen 200 Haushalte mit Energie

    Die Umstellung unserer Energieversorgung auf erneuerbare Quellen ist der wichtigste Schritt hin zu einem CO2-freien und nachhaltigen Wirtschaftssystem. Mit der Realisierung der 1 Megawatt Peak Photovoltaik-Anlage am Lager Stockerau leistet Schachinger Logistik einen weiteren wichtigen Beitrag.
  • Der Erfolg spricht für uns -  Vom Logistik Manager bis hin zum Staatspreis

    Der Erfolg spricht für uns - Vom Logistik Manager bis hin zum Staatspreis

    Schachinger Logistik ist ein ausgezeichnetes Unternehmen – und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Kein anderes Unternehmen punktet so nachhaltig mit flexiblen, ökologischen, innovativen & effizienten Logistik-Lösungen. Kein anderes Unternehmen erhält national wie international so viel Zuspruch und kann mit dem klaren Bekenntnis zur Nachhaltigkeit spürbar zu sein, punkten.
  • Flüchtlingshilfe konkret - Containertransport nach Nickelsdorf durch die Baulog

    Flüchtlingshilfe konkret - Containertransport nach Nickelsdorf durch die Baulog

    In der aktuell sehr angespannten Flüchtlingssituation am Grenzübergang Nickelsdorf und an den Bahnhöfen in Wien fehlt es zwar nicht an Hilfsbereitschaft der Bevölkerung, aber sehr wohl an der notwendigen Koordination. Umso erfreulicher ist es, dass die Baulogistik mit dem Transport eines Containers vom Hafen Wien zum Grenzübergang Nickelsdorf direkt Hilfe leisten konnte.
  • Regierungsdelegation aus Baden Württemberg zu Besuch im Logistikpark Hörsching

    Regierungsdelegation aus Baden Württemberg zu Besuch im Logistikpark Hörsching

    Die gute Zusammenarbeit zwischen zwei der innovativsten Regionen Europas, Baden-Württemberg und Oberösterreich, wurde Ende Juli 2015 durch einen mehrtägigen Besuch einer BAWÜ-Regierungsdelegation in Linz vertieft. Die Vertreter verschiedener Fachbereiche unter der Leitung von Umweltminister Franz Untersteller nutzen die Gelegenheit auch, um den mittlerweile über die Landesgrenzen hinaus bekannten LT1 zu besichtigen.
  • Aktuelle Ausgabe des Dialog Mai 2015 - Kunden- und Mitarbeitermagazin

    Aktuelle Ausgabe des Dialog Mai 2015 - Kunden- und Mitarbeitermagazin

    Wir freuen uns, Ihnen unsere aktuelle Ausgabe des DIALOG – Kunden- und Mitarbeiter Magazins – (05-2015) präsentieren zu dürfen.
  • Industriellenvereinigung OÖ zeichnet Schachinger - Nachhaltigkeitsstrategie aus

    Industriellenvereinigung OÖ zeichnet Schachinger - Nachhaltigkeitsstrategie aus

    Mit dem CORONA-Preis in Bronze rückt unsere Nachhaltigkeitsstrategie in den Fokus der innovativsten OÖ-Industriebetriebe. Am 10. März 2015 nahm Max Schachinger die begehrte Auszeichnung für unsere Green Score Card in Empfang.
  • 1.FORUM Green Logistics: Gütermobilität der Zukunft & Award für Max Schachinger

    1.FORUM Green Logistics: Gütermobilität der Zukunft & Award für Max Schachinger

    Mit dem Forum am 4. März 2015 wurde die Veranstaltungsreihe „Forum Green Logistics – the green Route to 2030“ eingeläutet. Das Forum wird ab nun in jedem Jahr bis zum Jahr 2030 stattfinden und bot zum Auftakt spannende Einblicke und wegweisende Diskussionen von und mit Experten zu den Themen Mobilitätsformen, Antriebskonzepte, Anforderungen, Rahmenbedingungen und Open Innovation. Eine freudige Überraschung bot das Ende der Veranstaltung für Max Schachinger: Er wurde mit dem 2015 erstmals verliehenen Pacemaker-Award ausgezeichnet.
  • Zukunftsweisend - innovativ - kooperativ COUNCIL NACHHALTIGE LOGISTIK

    Zukunftsweisend - innovativ - kooperativ COUNCIL NACHHALTIGE LOGISTIK

    Demografie, Klimawandel, Ressourcenvernichtung... steigern sich weiter in Ausmaß & Dynamik, während die Mechanismen, die steuern könn(t)en, auf den alten Paradigmen & Theorien basieren, die selbst ursächlich damit verbunden sind. Es bräuchte gebündelte Aufmerksamkeit, um die Problemfelder zu fokussieren und Lösungen zu finden. In der Logistik sind wir mitten drin. 2012 wird das erste Mal der Logistikmanager des Jahres verliehen und diese Themen entscheiden die Wahl. Über 50 Personen kommen auf Max Schachinger zu mit Ideen, Vorschlägen und Hinweisen dazu, das bringt das Fass zum überlaufen. Das ist die Geburtsstunde des Councils Nachhaltige Logistik.
  • Schachinger Logistik erhält Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung

    Schachinger Logistik erhält Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung

    In Vertretung von Dr. Sabine Oberhauser, Bundesministerin für Gesundheit, übergibt Mag. Dr. Andrea Wesenauer (OÖGKK) beim feierlichen Event im Ursulienhof am 03.02.2015 das Gütesiegel der Betrieblichen Gesundheitsförderung an Max Schachinger. Das Gütesiegel orientiert sich an den Qualitätskriterien des Europäischen Netzwerks und gilt als offizielle und höchste Zertifizierung im Bereich der BGF.
  • LT1 erhält Staatspreis Architektur & Nachhaltigkeit

    LT1 erhält Staatspreis Architektur & Nachhaltigkeit

    Die bereits sechste Auszeichnung für den LT1, der prestigeträchtige Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit, wurde in der Gala am 13.01.2015 von Bundesminister Andrä Rupprechter verliehen.
  • Schachinger Logistik vom Bundesministerium für Staatspreis nominiert

    Schachinger Logistik vom Bundesministerium für Staatspreis nominiert

    Der Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit ist die wohl bedeutendste Auszeichnung für ästhetisch wie baulich herausragende Architektur in Österreich. Umso mehr freut es uns, dass unser Vollholz-Hochregallager LT1 unter insgesamt 74 Einreichungen als einer der 12 Finalisten nominiert wurde.
  • Neukunde AGRANA - marken & frische

    Neukunde AGRANA - marken & frische

    Die AGRANA Beteiligungs-AG ist ein österreichischer Nahrungsmittelkonzern mit Sitz in Wien. AGRANA erzeugt mit Zucker, Stärke sogenannte Fruchtzubereitung und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol.
  • Übersiedlung des Rechenzentrums des Krankenanstalten Verbundes Wien (KAV)

    Übersiedlung des Rechenzentrums des Krankenanstalten Verbundes Wien (KAV)

    Einen erfolgreichen und prestigeträchtigen Projektabschluss konnte SCHACHINGER techlog im September 2014 verbuchen:
  • Unser zweiter NH-Bericht – Alte Werte, neue Wege

    Unser zweiter NH-Bericht – Alte Werte, neue Wege

    Was haben unser Mitarbeiter-Gesundheitsprogramm, der Biodiesel in unseren LKW-Tanks und die energieeffiziente Ausführung unseres neuen Lagergebäudes gemeinsam? Sie alle sind Teil unseres Nachhaltigkeitsprogramms und dargestellt in unserem neuen Nachhaltigkeitsbericht 2012-2014. Folgen sie dem Link und sehen sie, was Schachinger Logistik besonders macht.
  • OÖVP-Klubobmann Mag. Thomas Stelzer auf Betriebsbesichtigung

    OÖVP-Klubobmann Mag. Thomas Stelzer auf Betriebsbesichtigung

    Im Rahmen der "Projekt Freiraum" Tour besichtigten OÖVP Klubobmann Mag. Thomas Stelzer und Landtagsabgeordnete Helena Kirchmayr am 08.10.2014 den Schachinger Logistikpark.
  • Max Schachinger zählt zu den Top 3 Logistikern Europas!

    Max Schachinger zählt zu den Top 3 Logistikern Europas!

    „The Gold Medal in Logistics & Supply Chain“ für den "Professional of the Year" wird zum ersten Mal verliehen. Dieser Preis für besondere Leistungen europäischer Manager auf dem Gebiet der Logistik ist von „The European Logistics Association (kurz ELA) ausgeschrieben. Max Schachinger ist für den europaweiten Wettbewerb der ELA durch die Bundesvereinigung Logistiker (AT) nominiert.
  • Max Schachinger vom Bundesverband Logistik für Österreich nominiert...

    Max Schachinger vom Bundesverband Logistik für Österreich nominiert...

    Das erste Mal wird in Europa „The Gold Medal in Logistics & Supply Chain“ für den Professional of the Year verliehen. Die Bundersvereinigung Logistik hat Max Schachinger III, aufgrund seiner besonderen Leistungen, für Österreich für den europaweiten Wettbewerb der ELA nominiert.
  • Aktuelle Ausgabe des Dialog Juli 2014 - Kunden- und Mitarbeitermagazin

    Aktuelle Ausgabe des Dialog Juli 2014 - Kunden- und Mitarbeitermagazin

    Wir freuen uns, Ihnen unsere aktuelle Ausgabe des DIALOG – Kunden- und Mitarbeiter Magazins – (07-2014) präsentieren zu dürfen.
  • Übergang von der zweiten auf die dritte Generation  - Sohn Max folgt Vater Max

    Übergang von der zweiten auf die dritte Generation - Sohn Max folgt Vater Max

    17.07.2014 - Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Mitte Juli 2014 zwei besondere Anlässe Grund zum Feiern geben: Zum einen begeht unsere Unternehmensgruppe Mitte Juli 2014 ihr 75stes Jubiläum. Zum anderen wird sich Dr. Max Schachinger zum gleichen Zeitpunkt aus der Position des geschäftsführenden Gesellschafters zurückziehen. Er wird dann den Vorsitz des Holding-Beirates übernehmen. Gleichzeitig wird Sohn Max als geschäftsführender Gesellschafter bestellt.
  • Besuch des WU-Studiengangs „Supply Chain Management” im Schachinger Logistikpark

    Besuch des WU-Studiengangs „Supply Chain Management” im Schachinger Logistikpark

    Die internationale Master-Studierendengruppe der Wirtschaftsuniversität Wien konnte am 02.06.2014 am Standort Hörsching einen Einblick in die praktische Welt der Logistik gewinnen.
  • LT1 reüssiert mit Gold-Zertifikat beim wohl strengsten Gebäudesiegel Europas

    LT1 reüssiert mit Gold-Zertifikat beim wohl strengsten Gebäudesiegel Europas

    Als Impulsgeber und Antreiber zu höchster Qualität haben wir unseren Leuchtturm neben anderen Systemen auch durch das strenge DGNB-Siegel zertifizieren lassen. Die Verbindung der klassischen drei Nachhaltigkeitskriterien Ökologie, Ökonomie und Soziokulturelles mit Prozess- und technischer Bewertung machen das „DGNB – Gebäudesiegel für nachhaltiges Bauen“ zum herausforderndsten nachhaltigen Zertifizierungssystem am europäischen Markt.
  • Schachinger Logistik mit dem Planetary Award für Zivilengagement ausgezeichnet

    Schachinger Logistik mit dem Planetary Award für Zivilengagement ausgezeichnet

    Im Rahmen der „Tage der Zukunft“ im Stift Ossiach/Kärnten wurde Schachinger Logistik am 26.06.2014 der Planetary Award für Zivilengagement verliehen. Die Initiative „Design me a planet“ und das Institut für Zukunftskompetenzen möchten damit das umfassende und seit Jahren gelebten Nachhaltigkeitsprogramm der Schachinger Logistik auszeichnen.
  • Pressekonferenz der bilanzierenden GWÖ-Pioniere Oberösterreichs bei Schachinger

    Pressekonferenz der bilanzierenden GWÖ-Pioniere Oberösterreichs bei Schachinger

    Am 24.4.14 stellten 5 der GWÖ-Pionierunternehmen Oberösterreichs in einer Pressekonferenz in der Schachinger-Zentrale ihre erste Bilanz vor. Die erst 3 Jahre junge Gemeinwohlökonomie-Bewegung motivierte im Jahr 2014 bereits 144 Unternehmen zu einer eigenen Bilanz. Zusätzlich setzen sich mehr als 7500 Privatpersonen in der Bewegung mit den in der Wirtschaftskrise sichtbar gewordenen Schwächen des Finanzsystems auseinander.
  • Nachhaltige Branchenlogistik beschert Schachinger Logistik hohe Auszeichnung

    Nachhaltige Branchenlogistik beschert Schachinger Logistik hohe Auszeichnung

    Bei dem in Europa inzwischen bekanntesten Preis für nachhaltige Logistik, ausgetragen vom BVL Deutschland & Österreich, konnte sich nach Audi (2012) und Tchibo (2013) diesmal knapp Schachinger Logistik durchsetzen: Trotz meist großen deutschen Mitbewerbern, die laut Juryvorsitzenden DI Dr. Plas (denkstatt) strategische Nachhaltigkeitsziele in der Organisation sehr stringent umsetzten, überzeugte Schachinger Logistik die Jurymitglieder mit einem Projekt, für "welches die Zeit reif sei". Das "LT1", das 12.000 qm große manuelle temperaturgeführte Hochregallager mit 860qm Büro, bringt den Stand moderner Architektur und Energietechnik in die Logistik.
  • Green Freight Europe – Event

    Green Freight Europe – Event

    Vor genau 2 Jahren wurde GFE - die Green Freight Europe Initiative - mit dem Ziel der europaweiten Messung und Reduzierung von CO2 in der Logistik gegründet. Am 12. März 2014 kommen die Mitglieder aus ganz Europa zum Open Day und am Tag darauf zur Generalversammlung nach Österreich. Sie wollen die Aktivitäten der umtriebigen Österreicher kennenlernen und da tut sich der willkommene Anlass auf, das neue und wahrscheinlich nachhaltigste Logistikgebäude Europas, das LT1 in Hörsching, kennenzulernen.
  • Green Freight Europe Open Day

    Green Freight Europe Open Day

    Hörsching, 12th March 2014 – With the great support of Schachinger Logistik, this year’s host of the Green Freight Europe (GFE) Open Day and Annual General Meeting, an exciting, and for some eye opening, event was organized. An event to further promote sustainability efforts of the European transport sector. To show their commitment and to take home valuable knowledge to enhance efforts to decrease emissions, more than 70 companies from all over Europe came together.
  • Fachexkursion WSED mit Rekordbesuch

    Fachexkursion WSED mit Rekordbesuch

    Die World Sustainable Energy Days, eine der größten jährlichen Konferenzen in diesem Bereich in Europa, bieten eine einzigartige Kombination von Veranstaltungen zum Thema nachhaltige Energiebereitstellung & Energieeffizienz.
  • Schachinger Logistik erhielt Landesenergiepreis "Energie-Star 2014"

    Schachinger Logistik erhielt Landesenergiepreis "Energie-Star 2014"

    Der „Energie Star 2014“ ist der oberösterreichische Landesenergie-Preis für die besten Energielösungen. Mit diesem Preis werden erfolgreich umgesetzte Beispiele in den Bereichen Energie-Effizienz und erneuerbare Energie vom Land OÖ ausgezeichnet.
  • 28.1. Bauherrenkongress 2014 in Linz

    28.1. Bauherrenkongress 2014 in Linz

    Geprägt durch interaktiven Wissensaustausch war der diesjährige Bauherrenkongress in Linz. Als eingeladener Bauherr eines Vorzeige-Projekts konnte auch Max Schachinger unseren Leuchtturm über 200 interessierten Gästen präsentieren.
  • LT1: Meilenstein in nachhaltiger Logistik

    LT1: Meilenstein in nachhaltiger Logistik

    Nach der Vertragsunterzeichnung mit einem namhaften Großkunden aus dem Handelsbereich ...
  • Dialog 12/2013 Unser Kunden & Mitarbeitermagazin

    Dialog 12/2013 Unser Kunden & Mitarbeitermagazin

    Wir freuen uns, Ihnen unsere aktuelle Ausgabe des DIALOG – Kunden- und Mitarbeiter-Magazins – (12-2013) präsentieren zu dürfen.
  • BVL Veranstaltung & Feier mit Arbeitern und Angestellten

    BVL Veranstaltung & Feier mit Arbeitern und Angestellten

    Am 17.10.2013 fanden im Schachinger Logistik Park Hörsching parallel 2 sehr erfolgreiche Veranstaltungen statt.
  • Eröffnungsfeier Schachinger Leuchtturmprojekt

    Eröffnungsfeier Schachinger Leuchtturmprojekt

    Am 10.10.2013 feierte Schachinger Logistik die offizielle Eröffnungsfeier ihres Leuchtturmprojekts. Eine Logistikanlage mit hervorstechenden Merkmalen in Hinblick auf Ökonomie & Ökologie.
  • Green Blue Building Award 2013

    Green Blue Building Award 2013

    SCHACHINGER Logistik wurde aufgrund der herausragenden ökologischen & ökonomischen Bestwerte ihres Leuchturms (LT1) der GBB Award 2013 (Green Blue Building) im Rahmen der GBB Konferenz am 26. September 2013 verliehen!
  • Aktuelle Ausgabe des DIALOG – Kunden- und Mitarbeiter-Magazins

    Aktuelle Ausgabe des DIALOG – Kunden- und Mitarbeiter-Magazins

    Wir freuen uns, Ihnen unsere aktuelle Ausgabe des DIALOG – Kunden- und Mitarbeiter-Magazins – (06-2013) präsentieren zu dürfen.
  • NACHHALTIGKEIT GEWINNT - Schachinger expandiert in die Handelslogistik

    NACHHALTIGKEIT GEWINNT - Schachinger expandiert in die Handelslogistik

    Schachinger setzt ein klares Zeichen als innovativer Branchenlogistiker. Auf dem weitläufigen Areal der Unternehmensgruppe Schachinger Logistik in Hörsching entsteht in den kommenden Monaten eine – sowohl ökonomischen als auch ökologischen Zielen verpflichtete – Logistikanlage. Wir setzen mit diesem ökologisch äußerst anspruchsvollen Projekt, das aber auch hinsichtlich seiner wirtschaftlichen Kennzahlen sehr wettbewerbsfähig ist, einen Schritt mit Signal- und Multiplikatorwirkung.
  • Max Schachinger - LOGISTIK MANAGER DES JAHRES 2012

    Max Schachinger - LOGISTIK MANAGER DES JAHRES 2012

    Frau Bundesministerin Doris Bures verleiht - in Anwesenheit von rund 100 Top-Entscheidungsträgern der heimischen Wirtschaft - Max Schachinger diesen aussagekräftigen Preis. Mit Hilfe der Mitarbeiter & Unternehmensleitung führt Max Schachinger das Unternehmen in die 3. Generation und leitet den Wandel in eine lernende Organisation & den postfossilen Verkehr ein.
  • OÖ. Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2012

    OÖ. Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2012

    Linz Juni 12 - Die SCHACHINGER Logistik Holding erhält offizielle Auszeichnung des Landes Oberösterreichs. Landesrat Rudi Anschober verleiht den OÖ. Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit.
  • ÖVP-Vizekanzler zu Gast

    ÖVP-Vizekanzler zu Gast

    Stockerau Feb.12 – Vizekanzler Michael Spindelegger besuchte einige Paradeunternehmen in Niederösterreich.
  • Gütesiegel der betrieblichen Gesundheitsförderung

    Gütesiegel der betrieblichen Gesundheitsförderung

    Für das langjährige und intensive Engagement im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung wurde Schachinger Logistik mit dem Gütesiegel zertifiziert und ausgezeichnet. Die Überreichung fand in einem feierlichen Rahmen am 8. Februar 2012 durch den Bundeminister für Gesundheit Hrn. Alois Stöger, diplôme statt.
  • Herr Dr. Alexander v. d. Bellen zu Besuch bei Schachinger Logistik

    Herr Dr. Alexander v. d. Bellen zu Besuch bei Schachinger Logistik

    Bundespräsidentschaftskandidat Dr. Alexander van der Bellen ehrt Schachinger Logistik mit seinem Besuch des multimodalen Logistikparks in Hörsching/Linz. Gemeinsam mit seinem engagierten Wahlkampfteam und Mitarbeitern der Schachinger Logistik Holding besichtigt Herr Dr. Van der Bellen unseren Vorzeigebetrieb und freut sich über die klare Bekenntnis von Schachinger Logistik zur gelebten und spürbaren Nachhaltigkeit.